LVT 172 "Ferkel Taxi" der Epoche IV in Spur 0

Sehr geehrter Modellbahnfreund,
hier bieten wir Ihnen als Modellbahnliebhaber die Möglichkeit nähere Informationen zu einem unserer Eisenbahnmodelle in Spur 0 zu erhalten.

Hierbei handelt es sich um ein sehr hochwertiges Modell des LVT 172 der Epoche IV, als Garnitur mit Triebwagen BR 172.132-3 und Steuerwagen BR 172 732-0.

Wir können mit Stolz berichten, dass unser Modell alle Vorteile deutscher Handwerks- und Ingenieurskunst in sich vereint. Bis auf einige wenige Ausnahmen wurden alle Teile des Modells in unserem Produktionsstandort in Meißen entworfen und hergestellt. Mit dieser hohen Planungs- und Fertigungstiefe können wir

„Made in Germany“ als Garantie für Qualität und Langlebigkeit dieses Modells gewährleisten.


Details

Der LVT 172 der Epoche IV, besteht aus einer Kombination verschiedenster Materialien wie Messing, dass für Getriebe und Fahrwerke benutzt wurde, Aluminium für Bodenverstärkungen sowie hochwertige Kunststoffe für das sehr detailgenaue Gehäuse dieses Modells.
Exklusiv für dieses Modell haben wir ein neues Kupplungssystem im Hause PTM Präzisionstechnik & Modellbau entwickelt. Das Kupplungssystem ist in Vorbild und Detailtreue der Scharfenbergkupplung nachempfunden und steht dieser in deren Funktionsweise in nichts nach. Dadurch erreichen wir ein für das vorbildgerechte Erscheinungsbild eine entsprechend enge Verkupplung. Somit ist die Garnitur LVT 172 der Epoche IV für einen Kurvenradius ab 800mm geeignet.
Für einen dem Vorbild entsprechenden Sound wurden Sounddecoder aus dem Hause ZIMO verwendet, die mit „Henningsound“ ausgestattet sind.

 


Ausstattung

Ausstattung des Modells auf einen Blick:

 

  • Verwendete Materialien sind Messing, Aluminium, Neusilber, Edelstahl sowie Kunststoff
  • Kurzkupplungskinematik mit vorbildgerechter und funktionsfähiger Scharfenbergkupplung
  • Radreifen aus langlebigen Edelstahl
  • 2 Elektromotoren von MASHIMA die mit Schwungmassen ausgestattet sind um eine    gleichmäßige vorbildgerechte Geschwindigkeit zu realisieren
  • Stützkondensatoren mit entsprechender Ladeschaltung
  • Das Modell ist komplett mit warmweißen LED‘s Innenbeleuchtet
  • Führerstandbeleuchtung ist in Fahrtrichtung wechselnd
  • Fahrtrichtungsabhängige Stirnbeleuchtung mit Lichtwechsel (Weiß zu Rot zu Weiß)
  • Für originalgetreuen Sound sind ZIMO Sounddecoder mit „Henningsound“ verbaut
  • Lackierung und Aufschriften entsprechen der Epoche IV
  • hochwertige Aufschriften sind mittels Tampondrucktechnik aufgebracht
  • der Mindestradius für das Modell beträgt 800mm

 


Die Stückzahl der ersten Auflage des LVT 172 der Epoche IV, BR 172.132-3 & BR 172 732-0 ist auf 65 Stück limitiert, und wird mit einem Zertifikat ausgeliefert. Zertifiziert werden die Auflage, die Baureihenbezeichnung sowie die Seriennummer in der ersten Auflage und der Auslieferungsmonat.

 


Galerie


Download
LVT172 Epoche IV in Spur0 PTM GmbH.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.4 MB
Download
Bedienungsanleitung Ferkeltaxe Epoche IV
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB